Fachkräftemangel

Fachkräftemangel beherrschen: Das Zepter in der Hand

Tanja Hunaeus Im Dialog Leave a Comment

Das Thema Fachkräftemangel ist für uns Unternehmer präsent wie eh und je. Auch bei der Firma DFA-Tecin Andechs sehen wir uns damit konfrontiert. Wie sich bei uns der Fachkräftemangel bemerkbar macht, wie wir ihm begegnen und wie dabei die Personaldienstleistung BS Krohn ins Spiel kommt, erzähle ich Ihnen in diesem Beitrag.

Fachkräfte in München und Umgebung: Ein begehrtes Gut

Die DFA-Tec ist ein weltweit tätiger Zulieferer für diverse weltweit tätige Branchen, wie (um nur einige zu nennen) die Medizin und die Luft- und Raumfahrttechnik. Wir fertigen individuelle Bauteile gemäß Vorgaben unserer Kunden. Ein herausforderndes und technisches Geschäft, das die stark umworbenen Münchener Fachkräfte braucht. 

Warum Fachkräftemangel in München?

Der Arbeitsmarkt in Deutschland ist nirgends so eng wie in München: Es herrscht Vollbeschäftigung. Firmen sehen sich mit dem Fachkräftemangel also in besonderem Ausmaß konfrontiert. 

Hinzukommt, dass es für Mittelständler die besondere Herausforderung ist, sich als attraktiver Arbeitgeber zu positionieren – die Konkurrenz „um die Ecke“ mit beliebten Herstellern und Marken ist groß. Wer möchte schon nicht bei den weltweit tätigen Konzernen arbeiten, bekannt aus Medien und Co.?

Oft beobachte ich heute zudem eine Verschiebung der individuellen Präferenzen junger Leute: War es früher „in“ richtig anzupacken und sich auch mal ordentliche die Hände schmutzig zu machen, geht heute der Wunsch statt zur Ausbildung zum Studium. Aktuell sind Bürojobs „in“. Fachkräfte werden damit rarer und ein immer umworbeneres Gut.

Bei DFA-Tec heißen wir uns derzeit dennoch glücklich: Alle Facharbeiterstellen sind gut besetzt. Immer wieder benötigen wir jedoch Meister – Führungskräfte mit operativem Knowhow und Berufserfahrung – sowie CNC-Fachkräfte mit Programmierkenntnissen. 

Strategien gegen den Fachkräftemangel

Unsere Strategie gegen den Fachkräftemangel haben wir stark angepasst. Rekrutierten wir früher Fachpersonal in Polen oder Ungarn, schaffen wir uns heute die kompetenten Mitarbeiter selbst.

Durch die enge Zusammenarbeit mit BS Krohn gelingt es uns, junge und motivierte Kandidaten aufzunehmen und durch Weiter- und Fortbildungen zu fördern und an unser Unternehmen zu binden. Frau Krohn schafft es immer wieder, passende Talente zu entdecken – das ist ihre große Stärke. Auch hat Sie jederzeit ein offenes Ohr und kümmert sich kompetent und schnell um unsere Anliegen. All das schätze ich an unserer jahrelangen Zusammenarbeit sehr.

Neben der Aus- und Weiterbildung eigener Mitarbeiter investieren wir in Automatisierung (z.B. Programmiersysteme), um langfristig in spezifischen Bereichen weniger auf qualifizierte Fachkräfte in München angewiesen zu sein. Unser geschäftliches Risiko reduzieren wir somit wesentlich.

Immer wieder BS Krohn!

Sobald bei DFA-Tec Vakanzen frei werden, melde ich mich bei BS Krohn. Ich bin mit der langjährigen Zusammenarbeit sehr zufrieden und entscheide mich aus diesem Grund immer wieder für die kompetente Unterstützung dieser Personaldienstleistung bei der Deckung unseres Mitarbeiterbedarfs. Auf die effiziente Arbeitsweise und die Menschenkenntnis von Frau Krohn kann ich mich verlassen. Schön ist auch, dass Frau Krohn proaktiv auf mich zukommt, sobald sie Kandidaten frei hat, die sie als passend zu unserem Unternehmen erachtet.

Nach vorne blicken und dem Fachkräftemangel mit passenden Strategien begegnen – mit diesem Vorgehen fahren wir bei DFA-Tec sehr gut. BS Krohn ist dabei für uns ein wesentlicher Baustein. Auf viele weitere, gemeinsame Jahre der Zusammenarbeit!

Geschäftsführende Gesellschafterin bei DFA-Tec

Als Geschäftsführerin bin ich Ansprechpartnerin auf allen Ebenen für alle Themen – ob Mitarbeiter, Dienstleister oder Kunde, ich habe ein offenes Ohr. Diesen täglichen Kontakt mit den verschiedensten Menschen schätze ich an meinem Beruf. Meine freie Zeit verbringe ich mit meiner Familie, vor allem mit meiner Tochter und meinem Hund – gerne draußen in der Natur.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.